20mm Aluminiumprofil

Gehäuse 20mm mit Aluminiumprofil (A20)

Gehäuse für Standardgeräte Innenaufstellung, aufgebaut im normgerechten Modulsystem.

  • Geräterahmen aus: Aluminium-Hohlprofil mit zwei
    Kammern, Kunststoffeckverbindern PA6 25% GF
    (Gebrauchsmusterschutz Nr. G 89 03 169.5)
  • Paneele 20mm stark, doppelschalig, aus verzinktem
  • Stahlblech
  • Blechstärke: 1,00mm - 1,25mm (nach Baugröße)


Isolierung aus nicht brennbaren, schall- und
wärmedämmenden Glaswollmatten


Durch das Zweikammernsystem findet eine verzögerte Temperaturangleichung von außen nach innen statt, so dass eine Kondensatbildung nahezu ausgeschlossen ist.

Die Klima- und Lüftungsgeräte sind nach dem Baukasten-
prinzip konstruiert und lassen sich in jeder gewünschten Kombination herstellen.

Gehäuse bestehend aus einem Geräterahmen aus

  • Aluminiumspezialhohlprofil sowie
  • Kunststoffeckverbindern PA6 25% GF.

Die Verschraubung der Seitenteile findet in der inneren Profilkammer statt, so dass keine Befestigungsteile in das Gerät hineinstehen. Die Geräte sind innen vollkommen glattflächig.

 

  • Wandstärke 20 mm
  • Wärmedämmmaß K = 2,00 (T4) W/m2K
  • Mittl. Schalldämmmaß Rw = 30 dB nach DIN 52210

Gerät für Transport und Einbringung in montagefreundlicher Modulbauweise. Die Gehäuse können auf Wunsch komplett demontierbar gefertigt werden.

Rosenberg Kastenklimageräte wurden unter dem Gesichts-
punkt kostengünstiger Montage und rationeller Produktions-
möglichkeiten entwickelt. Dennoch können mit sinnvoll abgestuften Gerätequerschnitten Luftleistungen von 500m³/h - 18.000 m³/h realisiert werden.

Für Luftmengen bis 2.500 m³/h stehen Flachgeräte mit einer Isolierstärke von 20 mm zur Verfügung. 20 mm Geräte mit rechteckigem oder quadratischem Querschnitt kommen zum Einsatz bei Volumenströmen von 2.000-18.000 m³/h.

Sämtliche Kastenklimageräte sind mit einer Komplett-
steuerung oder auch elektronischen Regelung erhältlich. Hierzu finden Sie nähere Informationen im Katalog "Lüftungs- Regelgeräte".

 


Katalogdownload

Site Map | Printable View | © 1981 - 2017 Rosenberg Nord GmbH | Impressum